HOMEWERKLISTEKONTAKT
 © Margherita Spiluttini
Fachhochschule Kufstein

In einem Gutachterverfahren wurde das Projekt der Architekten Henke Schreieck zur Ausführung ausgewählt. Bereits in der Wettbewerbsphase wurden gemeinsam innvolle Stützenraster, Bauteilabmessungen, Kraftab-leitungen, Horizontalaussteifungen und dergleichen festgelegt. Diese Konstruktionsprinzipien wurden dann in der Ausführungsphase im Wesentlichen beibehalten und in funktionaler und wirtschaftlicher Hinsicht optimiert.

Besondere Anforderungen, sowohl an uns Tragwerksingenieure als auch die ausführende Firma, wurden im Bereich Aula gestellt, wo eine freitragende Wandscheibe mit einer freien Spannweite von 28 Meter ohne Arbeitsfuge über zwei Geschosse herzustellen war, um einerseits die Durchlässigkeit zwischen Eingangsbereich und Aula und andererseits das im ganzen Objekt konsequent durchgeführte Schalbild der Sichtbetonoberflächen zu gewährleisten.

Datenblatt
Karte
 
 


nextroom Presseschau
Publikationen
Preise und Auszeichnungen
pdf